TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Broch, Hermann - Brücke, Franz Theodor von (11/25)
Bronner, Ferdinand Pseudonym: Franz Adamus Bronner, Oscar

Bronner, Gerhard


© Copyright

Gerhard Bronner. Foto, um 1965.



Bronner, Gerhard, * 23. 10. 1922 Wien, † 19. 1. 2007 ebenda,  Komponist und Kabarettist; Vater von Oscar Bronner. Emigrierte 1938 nach Palästina und kehrte nach dem 2. Weltkrieg nach Wien zurück. 1950-61 Kabarettprogramme ("Blattl vorm Mund", "Glasl vorm Aug", "Dachl überm Kopf", "Hackl im Kreuz") mit M. Kehlmann, H. Qualtinger, C. Merz, G. Kreisler, L. Martini und P. Wehle. In den 50er Jahren Theaterleiter (unter anderem "Theater am Kärntnertor"). 1979-88 Leiter des Kabaretts "Fledermaus" und des Hörfunkkabaretts "Der Guglhupf".


Werke: Lieder: Der Wilde mit seiner Maschin´; Der g´schupfte Ferdl; Der Papa wird´s schon richten und viele andere - Wiener Fassung der Musicals "My Fair Lady" (1969) und "Anatevka". - Übersetzung von E. Kishons "Abraham kann nichts dafür", 1984. - Kein Blattl vor´m Mund, 1992; Die goldene Zeit des Wiener Cabaretts. Anekdoten, Texte, Erinnerungen, 1995; Tränen gelacht. Der jüdische Humor, 1999.

Literatur: G. Promitzer, Das Kabarett im Spiegel einer Dekade 1951-61, 1991; W. Kulischek, Kabarett und Zeitgeschichte, 1998.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion