TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Lateinische Sprache - Lausecker, Karl (21/25)
Laun, Andreas Laurentius von Schnifis Schnüffis, eigentlich Johannes Martin

Laurentius, Heiliger


© Copyright

Heiliger Laurentius. Miniatur.



Laurentius, Heiliger, Fest 10. August,  6. 8. 258 Rom (Italien), Erzdiakon und Märtyrer. Dargestellt mit dem Rost, Patron der Armen, Bibliothekare, Köhler und Bäcker; vor dem heiligen Florian war Laurentius Feuerpatron. In Österreich 77 Pfarrpatrozinien. Seine Kirchen weisen meist auf alte Römerorte mit frühchristlicher Missionierung hin. Früher wurden am Laurentiustag große Pferdemärkte abgehalten.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion