TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Zoller, Peter - Zugmann, Gerald (18/25)
Zuber, Heinz Zuckerhütl

Zuccalli, Giovanni Gaspare


Zuccalli, Giovanni Gaspare, * um 1661 Roveredo (Schweiz),  14. 5. 1717 Adelholzen (Deutschland), Baumeister. Stammte aus einer Graubündener Architektenfamilie und setzte sich mit dem italienischen Hochbarock auseinander. Er war in Bayern und Österreich tätig und 1689-93 hochfürstlicher Hof- und Landesbaumeister in Salzburg, wichtiger Vorläufer J. B. Fischers von Erlach.


Werke: Stadt Salzburg: Erhard-Kirche, 1685-89; Kajetanerkirche, 1685-97. - Pfarrkirche Hallwang, 1687-94 (Salzburg); Schloss Aurolzmünster, 1691-1711 (Oberösterreich).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion