TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Semriach - Serfaus (5/25)
Senekowitsch, Helmut Senftenberg

Senfl, Ludwig


© Copyright

Ludwig Senfl. Xylographie, 19. Jh.



Senfl, Ludwig, * um 1486 Basel (Schweiz),  zwischen 2. 12. 1542 und 10. 8. 1543 München (Deutschland), Komponist. Einer der bedeutendsten Vertreter des deutschen Gesellschaftslieds des 16. Jahrhunderts; gehörte ab 1496 der kaiserlichen Hofmusikkapelle in Innsbruck an (enge Zusammenarbeit mit H. Isaac, dessen Kopist er war). Ab zirka 1510 Bezieher einer kaiserlichen Pension und weiterhin eng mit der Hofmusikkapelle verbunden; ab 1523 am Münchner Hof angestellt.


Verweise auf andere Alben:
Musikgeschichte: Ludwig Senfl: Lust mag mein Herz

 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion