TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Schenk, Otto - Schiedsgericht (24/25)
Schickh, Josef Kilian Schiedsgericht

Schiedlberger, Leopold Ulrich


Schiedlberger, Leopold Ulrich, * 1647,  nach 1713, steirischer Lokalhistoriker und Barockschriftsteller. Ab 1694 Marktschreiber in Eisenerz; verfasste 1709 das Eisenerzer "Ingedenkbuch", eine aus den Quellen gearbeitete Geschichte des Eisenorts, 1710 den "Ehrenruf des Herzogtums Steiermark", eine Art Landeskunde der Steiermark, und 1713 eine Eisenerzer Geschichte bis 1570.


Literatur: F. M. Mayer, L. U. Schiedlbergers Aufzeichnungen zur Geschichte von Eisenerz, in: Beiträge zur Kunde Steiermärkischer Geschichtsquellen 17, 1880.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion