TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Pálffy, Nikolaus II. Graf ab 1587 - Pappenheim, Gottfried Heinrich Graf zu (2/25)
Pálffy, Nikolaus II. Graf ab 1587 Palfinger AG

Pálffy zu Erdöd, Nikolaus VI. Graf


Pálffy zu Erdöd, Nikolaus VI. Graf, * 1. 3. 1667,  20. 2. 1732 Pressburg (Bratislava, Slowakische Republik), kaiserlicher Generalfeldmarschall. Am Entsatz von Wien 1683 und an den folgenden Türkenkriegen beteiligt, 1694 Schlosshauptmann von Pressburg, 1713 Palatin von Ungarn und 1718 Generalfeldmarschall. Ihm verdankte Karl VI. die rasche Annahme der Pragmatischen Sanktion. Ab 1711 Ritter des Goldenen Vlieses.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion