TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Paalen, Bella eigentlich Izabella Pollack - Pálffy, Johann IV. Graf (25/25)
Pálffy, Adelsgeschlecht Paalen, Bella eigentlich Izabella Pollack - Pálffy, Johann IV. Graf

Pálffy, Johann IV. Graf


Pálffy, Johann IV. Graf, * 20. 8. 1683,  24. 3. 1750, Feldmarschall und Truppenführer zur Zeit des Prinzen Eugen. Zeichnete sich in Italien und 1703-11 gegen die Kuruzzen-Einfälle aus, schloss am 30. 11. 1711 den Frieden von Szatmár und kämpfte im Türkenkrieg 1716 vor Peterwardein und 1717 vor Belgrad. Er wurde 1703 Banus von Kroatien und setzte 1740 Maria Theresia die ungarische Königskrone aufs Haupt. Bekannt durch seine starke Loyalität gegenüber den Habsburgern und seine außergewöhnliche Tapferkeit im Kampf.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion