TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Lateinische Sprache - Lausecker, Karl (11/25)
Lauda, Ernst Lauda, Nikolaus Niki

Lauda, Hans


Lauda, Hans, * 25. 3. 1896 Wien,  21. 1. 1974 ebenda, Industrieller; Bruder von Ernst Lauda, Großvater von Nikolaus (Niki) Lauda. 1923 kommerzieller Sekretär bei der Veitscher Magnesitwerke AG; 1925 Wechsel zur Österreichisch-Amerikanischen Magnesit AG, deren kommerzieller Direktor er wurde. 1937 Generaldirektor der Veitscher Magnesitwerke AG. Während des Nationalsozialismus dieser Position enthoben, 1945 Wiederernennung. Gründung der Vereinigung Österreichischer Industrieller (Vereinigung der Österreichischen Industrie) und deren erster Präsident (bis 1960, danach Ehrenpräsident). Hohe Verdienste um den Wiederaufbau der österreichischen Wirtschaft nach 1945 und die Sicherung des sozialen Friedens. 1956-74 Präsident der Österreichischen Gesellschaft vom Roten Kreuz.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion