TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Helenenberg - Helly, Eduard (25/25)
Hellweger, Franz Helenenberg - Helly, Eduard

Helly, Eduard


Helly, Eduard, * 1. 6. 1884 Wien,  28. 11. 1943 Chikago (USA), Mathematiker. Beamter der Bodencreditanstalt, lehrte ab 1921 an der Universität Wien, ab 1938 am Illinois Institute of Technology in Chikago. Arbeiten auf den Gebieten der reellen Funktionen und der Mengenlehre. Ein Satz der Theorie der Überdeckungen mit konvexen Körpern trägt seinen Namen.


Literatur: Neue Deutsche Biographie.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion