TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Hartwagner, Siegfried - Hassreiter, Josef (24/25)
Hass, Hans Hassreiter, Josef

Hassinger, Hugo


Hassinger, Hugo, * 8. 11. 1877 Wien,  13. 3. 1952 ebenda, Geograph. Ab 1918 bzw. 1927 Lehraufträge in Basel und Freiburg im Breisgau, 1931-50 Universitätsprofessor in Wien, Mitbegründer und Obmann der Kommission für Raumforschung und Wiederaufbau der Akademie der Wissenschaften, Präsident (1937-51), dann Ehrenpräsident der Österreichischen Geographischen Gesellschaft. Mitherausgeber von Fachzeitschriften; widmete sich der Geomorphologie, später der politischen und der Humangeographie; Pionier der Raumplanung; einer der bedeutendsten Humangeographen im deutschen Sprachraum.


Werke: Geomorphologische Studien aus dem inneralpinen Wiener Becken, 1905; Kunsthistorischer Atlas der Stadt Wien, 1916; Geographische Grundlagen der Geschichte, 1931; Die Geographie des Menschen (Anthropogeographie), 1937; Burgenland-Atlas, 1941 (mit F. Bodo); Boden und Lage Wiens, 1946; Österreichs Wesen und Schicksal, verwurzelt in seiner geographischen Lage, 1948; Österreichs Anteil an der Erforschung der Erde, 1949; Atlas von Niederösterreich, 1951ff. (mit E. Arnberger).

Literatur: Neue Deutsche Biographie.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion