TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Burnacini, Lodovico Ottavio Freiherr von - Byzantinistik (7/21)
Burt, Francis Buschbeck, Ernst

Buschbeck, Erhard


© Copyright

Erhard Buschbeck. Foto, um 1925.



Buschbeck, Erhard, * 6. 1. 1889 Salzburg,  2. 9. 1960 Wien, Schriftsteller. Von H. Bahr 1918 ans Wiener Burgtheater berufen und dort bis 1960 in verschiedensten Funktionen tätig: 1922 Dramaturg, 1926 literarisch-artistischer Sekretär, dann erster Dramaturg, 1945 interimistischer, dann stellvertretender Direktor, 1949 Ehrenmitglied; 1929-31 Professor am Wiener Reinhardt-Seminar.


Werke: G. Trakl, 1917; Die Sendung T. Däublers, 1918; Die Medelsky, 1922; Der Thespiskarren, 1943; R. Aslan und das Burgtheater, 1946; Die Dampftramway, 1946; Wiener Notizbuch, 1947; Mimus Austriacus, 1962. - Hg.: Blätter des Burgtheaters, 1918; Gedichte G. Trakls, 1939.

Literatur: E. Buschbeck. Der heimliche Burgherr, 1979.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion