TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bürgerblock - Burnacini, Giovanni (9/25)
Bürgerspitäler Bürgertheater

Burgerstein, Leo


Burgerstein, Leo, * 13. 6. 1853 Wien,  12. 5. 1928 ebenda, Realschulprofessor. Begann die Faktoren der Ermüdung der Schüler bei geistigen Arbeiten (Beleuchtung, Lüftung und Beheizung der Schulzimmer, Form der Schulbänke usw.) kritisch zu untersuchen und bahnte der Schulhygiene den Weg in das öffentliche Bewusstsein.


Werke: Handbuch der Schulhygiene, 1895 (gemeinsam mit A. Netolitzky); Zur häuslichen Gesundheitspflege der Schuljugend, 1904; Gesundheitsregeln für Schüler und Schülerinnen, 1904; Schulhygiene, 1906.

Literatur: R. Meister, L. Burgerstein, in: Die Feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1928/29, 1928.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion