TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bernhard, Thomas - Berufswettbewerbe (6/25)
Bernsteiner Gebirge Berry, Walter

Bernsteinstraße


Bernsteinstraße: Der römische Gelehrte Plinius der Ältere (23/24-79 n. Chr.) berichtet, dass auf diesem Handelsweg Bernstein von der Ostseeküste nach Aquileia gebracht worden sei. Die bereits in urgeschichtlicher Zeit bedeutsame Bernsteinstraße folgt in Österreich der March, überquert bei Carnuntum die Donau und führt über Ödenburg und Laibach an die Adria. Südlich der Donau wurde sie als wichtige Verkehrsroute schon im frühen 1. Jahrhundert n. Chr. von den Römern ausgebaut.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion