TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Benesch, Otto - Bergbauern (13/25)
Berchtold, Hubert Berczeller, Richard

Berchtold, Leopold Graf


© Copyright

Leopold Graf Berchtold. Foto, um 1918.



Berchtold, Leopold Graf, * 18. 4. 1863 Wien,  21. 11. 1942 Peresznye bei Ödenburg (Sopron, Ungarn), Politiker. 1906-11 Botschafter in St. Petersburg, 1912-15 Außenminister. Unterstützte nach den Balkankriegen von 1912 und 1913 die Schaffung des neuen Staates Albanien, um Serbien von der Adria fern zu halten, und formulierte nach der Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand 1914 das Ultimatum an Serbien. Als Italien und Rumänien zu Beginn des 1. Weltkriegs vorerst neutral blieben, trat Berchtold als Außenminister zurück. Danach Obersthofmeister und politischer Berater des Thronfolgers Erzherzog Karl.


Literatur: H. Hantsch, L. Graf Berchtold, 2 Bände, 1963.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion