TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Zitko, Otto - Zoller, Josef Anton (14/25)
Zöbing Zoderer, Joseph

Zoder, Raimund Pseudonym: Zeno Drudmair


Zoder, Raimund (Pseudonym: Zeno Drudmair), * 20. 8. 1882 Wien,  26. 3. 1963 ebenda, Volksmusikforscher. Bis 1931 als Lehrer tätig, 1934 Professor, 1937/38 und 1945-53 Lehrer für Volksmusik und Brauchtum an der Wiener Musikhochschule; leitete 1924-38 und 1945-59 den Arbeitsausschuss für Niederösterreich des gesamtösterreichischen Volksliedunternehmens, 1946-59 Neuordnung des Volksliedarchivs für Wien und Niederösterreich Gab mit J. Pommer die Zeitschrift "Volkslied, Volkstanz, Volksmusik" heraus.


Werke: Volkstänze aus Österreich, 1935; Volkslied, Volkstanz und Volksbrauch in Österreich, 1950; Spielmusik fürs Landvolk, 45 Hefte, 1947-50; Österreichisches Volksliederbuch, 3 Bände, 1948-54 (mit G. Kotek).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion