TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Weidmann, Franz Seraph - Weinakademie Österreich (5/25)
Weigel, Hans Weigelsdorf

Weigel, Helene


Weigel, Helene, * 12. 5. 1900 Wien,  6. 5. 1971 Berlin (Deutschland), Schauspielerin, Theaterleiterin. Ging nach ihrer Schauspielausbildung in Wien 1918 nach Frankfurt, später an M. Reinhardts Deutsches Theater in Berlin. 1923 erste Zusammenarbeit mit ihrem späteren Ehemann B. Brecht, mit dem sie in die USA emigrierte. 1948 Rückkehr nach Ostberlin, wo sie 1949 mit Brecht das "Berliner Ensemble" gründete, das sie bis zu ihrem Tod leitete.


Werk: "Wir sind zu berühmt, um überall hinzugehen". Briefwechsel 1935-71, 2000.

Literatur: W. Pintzka (Hg.), Die Schauspielerin H. Weigel, 1959; V. Tenschert, Die Weigel, 1981; W. Hecht, H. Weigel, 2000; S. Kebir, Abstieg in den Ruhm. H. Weigel, eine Biographie, 2000; C. Stern, Männer lieben anders. H. Weigel und B. Brecht, 2000.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion