TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Weber, Wilhelm - Weidinger, Josef "Joschi" (4/25)
Wechner, Bruno Wechsel

Wechsberg, Joseph


Wechsberg, Joseph, * 29. 8. 1907 Mährisch-Ostrau (Ostrava, Tschechische Republik),  10. 4. 1983 Wien, Erzähler, Essayist und Journalist, ausgebildeter Jurist. Weltreisender, 1936 Parlamentssekretär der Jüdischen Partei in Prag, kam 1938 nach New York und begann in englischer Sprache zu schreiben; berühmt wurde er durch seine Jugenderinnerungen ("Looking for a Bluebird", 1945, deutsch unter dem Titel "Ein Musikant spinnt sein Garn", 1949). Nach dem 2. Weltkrieg Militärkorrespondent in Europa, später Österreich-Korrespondent der Zeitschrift "The New Yorker" in Wien.


Weitere Werke: Roman, autobiographische Schriften, Essays.

Literatur: J. Serke, J. Wechsberg, in: derselbe, Böhmische Dörfer, 1987.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion