TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Vorauer Handschrift - Vyslozil, Wolfgang (17/27)
Vorschulstufe Vösendorf

Vorsorgemedizin


Vorsorgemedizin, gesundheitspolitische und individuelle Maßnahmen zur Pflege, Erhaltung und Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit, die von der persönlichen Lebensführung (ausgewogener Ernährung, angemessenem Rhythmus von Arbeit und Erholung) sowie der Inanspruchnahme der öffentlichen Vorsorgeeinrichtungen (zum Beispiel Zeckenschutz-, Grippe-, Tetanusimpfungen, regelmäßige Untersuchungen) abhängen. Ziel der Vorsorgemedizin ist, dass sich Gesunde gegen Erkrankungen schützen bzw. dass Krankheiten im frühestmöglichen Stadium erkannt werden.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion