TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Schottenmeister - Schrems (4/25)
Schoy, Johann Jacob Schrack, Eduard Harald

Schrack, Eduard


Schrack, Eduard, * 6. 10. 1889 Wien,  30. 9. 1979 ebenda, Industrieller, Begründer der österreichischen Rundfunkindustrie; Vater von Eduard Harald Schrack. Gründete 1919 in Wien eine Fabrik für Radioröhren und konnte sein Unternehmen bald erweitern. 1939 erwarb er Anteile an der Ericsson Österreichische Elektrizitäts AG, die 1948 in Schrack Elektrizitäts AG umbenannt wurde. Erzeugt wurden Telefonapparate, Vermittlungsanlagen, Verteilersysteme, Schutzschalter und Sicherungsautomaten. Aus seinem Unternehmen ist die Ericsson Austria AG hervorgegangen.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion