TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Schlechta von Wssehrd, Ottokar Freiherr - Schlögl, Friedrich (7/25)
Schleifer, Mathias Leopold Schlenther, Paul

Schleinzer, Karl


Schleinzer, Karl, * 8. 1. 1924 St. Gertraud im Lavanttal (Kärnten),  19. 7. 1975 Bruck an der Mur (Steiermark; Autounfall), Landwirt und Politiker (ÖVP). 1956 Abgeordneter zum Kärntner Landtag, 1959 Landesparteiobmann der Kärntner ÖVP, 1960/61 Landesrat für Land- und Forstwirtschaft, Geschäftsführer des Kärntner Bauernbundes, 1971-75 Bundesparteiobmann der ÖVP. 1962-75 Abgeordneter zum Nationalrat, 1961-64 Bundesminister für Landesverteidigung, 1964-70 Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft. Wirkte in den ersten Jahren der ÖVP als Oppositionspartei als ausgleichende Integrationsfigur.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion