TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Schlechta von Wssehrd, Ottokar Freiherr - Schlögl, Friedrich (4/25)
Schlee, Thomas Daniel Schleicherlaufen

Schlegel, Josef


Schlegel, Josef, * 29. 12. 1869 Schönlinde (Krásná Lípa, Tschechische Republik),  27. 4. 1955 Linz (Oberösterreich), Politiker (CS), Richter. 1900-18 Reichsratsabgeordneter, ab 1919 Landeshauptmannstellvertreter und Finanzreferent von Oberösterreich, 1927-34 Landeshauptmann. Rücktritt unter Druck der Heimwehr und bis 1947 im Ruhestand, 1947-53 Präsident des Rechnungshofs. Konsolidierte nach 1918 die Finanzen von Oberösterreich und machte sich um den Ausbau von Elektrizitätswirtschaft und Kohlebergbau verdient.


Literatur: H. Slapnicka, Oberösterreich, Die politische Führungsschicht 1918-38, 1976; A. Schlegel, Landeshauptmann J. Schlegel, in: Oberösterreicher - Lebensbilder zur Geschichte Oberösterreichs, Band 5, 1986.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion