TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kuffern - Kultwagen von Strettweg (12/25)
Kuhn, Franz, Freiherr von Kuhnenfeld Kühn, Othmar

Kühn, Heinrich


Kühn, Heinrich, * 25. 2. 1866 Dresden,  14. 9. 1944 Birgitz (Tirol), Fotograf und Fachautor. Ab 1906 Atelier in Innsbruck und Zusammenarbeit mit H. Henneberg und H. Watzek ("Trifolium"). Beschäftigte sich mit Edeldrucktechniken (Gummi- und Bromöldruck), daneben international bedeutender Kunstfotograf mit Themenschwerpunkten Stillleben, Porträt und Landschaft. Gilt als der bedeutendste Vertreter der dem Impressionismus verpflichteten malerischen Richtung der Fotografie im deutschsprachigen Raum.


Werke: zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich der Fotochemie und -physik.

Literatur: U. Knapp, Der Kunstfotograf H. Kühn (1866-1944), Dissertation, Innsbruck 1985.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion