TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Koenig, Otto - Kolb, Viktor (8/25)
Kofler, Gerhard Kofler, Werner

Kofler, Ludwig


Kofler, Ludwig, * 30. 11. 1891 Dornbirn (Vorarlberg),  23. 8. 1951 Innsbruck (Tirol), Pharmakologe. Ab 1921 Universitätsprofessor in Innsbruck, arbeitete über Saponine und den Gehalt an ätherischen Ölen in Drogen. Entwickelte Geräte zur mikroskopischen Untersuchung organischer Stoffe und Stoffgemische. Mit der von Kofler und seinem Sohn konstruierten "Kofler-Heizbank" werden die Schmelzpunkte organischer Stoffe bestimmt.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion