TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Jakob, Winifried "Winnie" - Januš, Gustav (20/25)
Jansa, Alfred Janschka, Fritz

Janscha, Laurenz


© Copyright

Laurenz Janscha, Mariabrunn. Aquarell, 1785/95 (Albertina, Wien).



Janscha, Laurenz, * 30. 6. 1749 Rodein bei Radmannsdorf (Slowenien),  1. 4. 1812 Wien, Landschaftsmaler und Radierer. Studierte an der Wiener Akademie bei F. E. Weirotter und J. C. Brand, ab 1808 Professor an dieser. Bekannt wurde er vor allem durch die Vedutenserie "Collection de 50 vues de la ville de Vienne" (1779ff.), die er mit C. Schütz und J. A. Ziegler für den Verlag Artaria schuf.


Weitere Werke: mehrere Landschaftszyklen aus Österreich.

Literatur: 1000 Jahre Kunst in Krems, Ausstellungskatalog, Krems 1971; Neue Deutsche Biographie.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion