TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Höger, Ernst - Hohenheim, Philipp Theophrast (22/25)
Hohenems, Kaspar Graf von Hohenems, Mark Sittich

Hohenems, Marcus Sitticus Graf von


© Copyright

Marcus Sitticus. Münzbildnis (links), sein Wappen auf der Reversseite (rechts).



Hohenems, Marcus Sitticus Graf von, * 1574,  9. 10. 1619, geistlicher Würdenträger; Sohn von Jakob Hannibal von Hohenems, Bruder von Kaspar von Hohenems. 1612-19 Erzbischof von Salzburg. Führte die Rekatholisierung in Salzburg mit großer Härte durch, hielt seinen Vorgänger Wolf Dietrich gefangen, begann 1614 den Bau des barocken Doms und ließ 1613-19 Schloss Hellbrunn errichten.


Literatur: L. Welti, Marcus Sitticus und Wolf Dietrich, 1952; Neue Deutsche Biographie.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion