TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Helenenberg - Helly, Eduard (6/25)
Helige, Barbara Hell, Maximilian

Hell, Bodo


© Copyright

Bodo Hell. Foto, 1995.



Hell, Bodo, * 15. 3. 1943 Salzburg, Schriftsteller. Verfasser experimenteller Prosa und Lyrik sowie von Hörspielen. Hell stellt mit semantischen und optischen Mitteln die Ausdrucksmöglichkeiten der Sprache in Frage. Erich-Fried-Preis 1991, Literaturpreis der Stadt Wien 1999.


Werke: Dom Mischabel Hochjoch, 1979; Stadtschrift, 1983; Larven Schemen Phantome, 1986; 666. Erzählungen, 1987; Wie geht´s?, 1989; Gang durchs Dorf, 1992; Gaußplatz 11, 1993 (mit L. Ingrisch und L. Waber); In allen Strophen geläufig, 1993 (mit M. Lachmair); Mittendrin, 1994 (mit der Fotografin Hil de Gard); Herr im Schlaf, 1996; Die Devise lautet, 1999. - Hörspiele mit L. Ujvary.

Literatur: B. Steiner, B. Hell - Der Erzähler und sein Verschwinden in Zeit und Raum, 1999.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion