TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Hanf, Blasius Karl - Happel, Ernst (4/25)
Hanisch, Ernst Hann, Franz Gustav

Hanka, Erika


Hanka, Erika, * 18. 5. 1905 Vinkovci (Kroatien),  16. 5. 1958 Wien, Ballettmeisterin der Wiener Staatsoper (ab 1942). Verstand Choreographie als "universelle Synthese"; war unter anderem bei den Salzburger und Bregenzer Festspielen und für Filme ("1. April 2000", 1952) tätig. Bearbeitete das Ballett "Hotel Sacher" und schrieb das Libretto zu Mussorgskijs "Bilder einer Ausstellung".


Literatur: E. Fleissner-Moebius, E. Hanka und das Wiener Staatsopernballett, 1995.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion