TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Hallstatt - Hanappi, Gerhard (7/25)
Halsgerichtsordnung Hamann, Günther

Hamann, Brigitte geborene Deitert


© Copyright

Brigitte Hamann. Foto, 1990.



Hamann, Brigitte (geborene Deitert), * 26. 5. 1940 Essen (Deutschland), Historikerin; Ehefrau bzw. Witwe von Günther Hamann. Schrieb vorwiegend Bücher zur Geschichte des österreichischen Herrscherhauses in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts, die teilweise große Verbreitung fanden und zu Standardwerken wurden.


Werke: Rudolf, Kronprinz und Rebell, 1978 (71999); Elisabeth, Kaiserin wider Willen, 1981 (101996); B. von Suttner, ein Leben für den Frieden, 1986 (31999); Meine liebe, gute Freundin. Die Briefe Kaiser Franz Josephs an K. Schratt, 1992 (Hg.); Die Habsburger, Biographisches Lexikon, 1988 (41993, Hg.); Hitlers Wien, 1996 (81998); Der Erste Weltkrieg: Wahrheit und Lügen, Bilder und Texte, 2002; Mozart. Sein Leben und seine Zeit, 2006.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion