TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Haag, Niederösterreich - Haberler, Gottfried (15/25)
Habachtal Habeck, Fritz Pseudonym: Glenn Gordon

Habe, Hans eigentlich János Békessy


Habe, Hans (eigentlich János Békessy), * 12. 2. 1911 Budapest (Ungarn),  29. 9. 1977 Locarno (Schweiz), Schriftsteller und Publizist. 1929-38 Redakteur und Korrespondent in Wien und Prag, emigrierte 1940 in die USA; nach 1945 Presseoffizier in Deutschland, gründete die amerikanische "Neue Zeitung" in München, 1946-52 Chefredakteur verschiedener Zeitschriften; Kolumnist, Autor zahlreicher populärer Romane ("Das Netz", 1968).


Weitere Werke: Zu spät?, 1939; Ob tausend fallen, 1943; Weg ins Dunkel, 1951; Ich stelle mich, 1954 (Autobiographie); Die Tarnowska, 1962; Die Mission, 1965; Palazzo, 1975.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion