TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt, Höhere - Grazer Autorenversammlung, GAV (18/25)
Gratwein Gratzer, Hans

Gratz, Leopold


© Copyright

Leopold Gratz. Foto, 1980.



Gratz, Leopold, * 4. 11. 1929 Wien, † 2. 3. 2006 ebenda,  Jurist, Politiker (SPÖ). 1963-66 Mitglied des Bundesrats, 1970-71 Bundesminister für Unterricht und Kunst, 1966-73 und 1986-89 Abgeordneter zum Nationalrat, 1971-73 Klubobmann der SPÖ, 1973-84 Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien, 1976 Landesparteivorsitzender der Wiener SPÖ, 1984-86 Bundesminister für Auswärtige Angelegenheiten, 1986-89 1. Präsident des Nationalrats. Seine Amtszeit als Wiener Bürgermeister war von der Bauring-Affäre und dem AKH-Skandal überschattet. 1989 Rücktritt wegen Verstrickung in die Causa Proksch (Lucona-Skandal).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion