TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Falkenhayn, Julius Graf von - Farbbuch (15/25)
Fälschung Familie

Faltis, Johannes


Faltis, Johannes, * 4. 6. 1796 Wolfsdorf (Vlckovice, Tschechische Republik),  18. 2. 1876 Trautenau (Trutnov, Tschechische Republik), Industrieller. Errichtete 1823 in Trautenau eine Leinenmanufaktur und Kottonweberei, 1835 in Pottendorf (Niederösterreich) und 1836 in Jungbuch bei Trautenau Flachsspinnereien; begründete damit die mechan. Flachsgarnspinnerei in Österreich.


Literatur: R. Granichstaedten-Cerva, J. Mentschl und G. Otruba, Altösterreichische Unternehmer, 1969.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion