TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Elbigenalp - Elsbeere (7/25)
Elektronische Datenverarbeitung, EDV Elektro- und Elektronikindustrie

Elektrotechnischer Verein Österreichs


Elektrotechnischer Verein Österreichs, Wien, gegründet 1883 im Jahr der ersten Elektrizitätsausstellung in Wien und der Gründung des elektrotechnischen Instituts an der Technischen Hochschule in Wien. Heutige Tätigkeitsbereiche: Vereinsbibliothek, Verlag der österreichischen Vorschriften und Normen auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Österreichisches Nationalkomitee der ICE (International Electrotechnical Commission) und der CEE (International Commission on Rules for the Approval of Electrical Equipment).


Publikationen: E. u. M. Elektrotechnik und Maschinenbau, 1883ff. (14tägig).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion