TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Egger, Franz, * 1836 - Ehrenhaft, Felix (23/25)
Ehrendorfer, Friedrich Ehrenfest, Paul

Ehrenfels, Christian Freiherr von


© Copyright

Christian Freiherr von Ehrenfels. Foto.



Ehrenfels, Christian Freiherr von, * 20. 6. 1869 Rodaun bei Wien,  8. 9. 1932 Lichtenau (Niederösterreich), Psychologe und Philosoph, Dramatiker; Vater von Imma von Bodmershof. Universitätsprofessor in Graz, Wien (1888-96) und Prag (1896-1929); entdeckte die nach ihm benannten Gestaltqualitäten und begründete die Gestaltpsychologie. Theoretische Untersuchungen und praktische Vorschläge zu Sexualmoral und Sexualreform; vertrat die Auffassung, dass das Ziel des menschlichen Handelns durch seine Beziehung zum Wohl der Gesamtheit ("größtmögliche Förderung des biologisch Wertvollen") bestimmt sei.


Werke: Grundbegriffe der Ethik, 1907; Sexualethik, 1907; Die Religion der Zukunft, 1929. - Dramen: Melusine, 1887; Der Kampf des Prometheus, 1895 (Chordrama); Die Stürmer, 1913 (3 Chordramen).

Literatur: Neue Deutsche Biographie.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion