TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Donnersbach - Dorfwirth, Josef Raimund (7/25)
Doppelbauer, Franz Maria Doppelmayr

Doppelbauer, Josef Friedrich


Doppelbauer, Josef Friedrich, * 5. 8. 1918 Wels (Oberösterreich),  16. 1. 1989 Salzburg, Komponist, Organist und Chorleiter. Lehrer (später Professor) am Mozarteum in Salzburg und am Linzer Brucknerkonservatorium. Österreichischer Staatspreis 1967 und Ehrendoktorat des Pontificio instituto di musica sacra Rom 1986.


Werke: Messen, Oratorium, Chorwerke, Orgelstücke, Klavier-, Kammermusik, Orchesterwerke, Schriften.

Literatur: M. Tunger, J. F. Doppelbauer. Leben und Werk, 1994.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion