TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Dietrichstein, Moritz Joseph Johann Fürst - Dittes, Friedrich (25/25)
Ditters von Dittersdorf, Carl bis 1773 C. Ditters Dietrichstein, Moritz Joseph Johann Fürst - Dittes, Friedrich

Dittes, Friedrich


© Copyright

Friedrich Dittes. Radierung, 1872.



Dittes, Friedrich, * 23. 9. 1829 Irfersgrün (Deutschland),  15. 5. 1896 Wien, Pädagoge; Vater von Paul Dittes. 1868-81 erster Direktor des "Pädagogiums", einer vom liberalen Gemeinderat Wiens geschaffenen Fortbildungseinrichtung für Lehrer. Dittes wünschte eine Schulorganisation, die von äußeren Bindungen (Kirchen, Bürokratie, politischen Parteien) weitgehend frei sein sollte. Mit seiner schroff antikonfessionellen Haltung nahm er starken Einfluss auf die Wiener Lehrerschaft.


Werke: Schule der Pädagogik, 1875, 31880; Hg. der Zeitschrift "Paedagogium" (1879-96).

Literatur: T. Ballauff und K. Schaller, Pädagogik, Band III, 1973.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion