TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Brunner von Wattenwyl, Karl, Ritter - Buchklub der Jugend, Österreichischer (4/25)
Bruno von Kärnten Brus, Günter

Brunsvick, Therese Gräfin


© Copyright

Therese Gräfin Brunsvick. Ölgemälde von J. B. Lampi d. Ä.



Brunsvick, Therese Gräfin, * 27. 7. 1775 Pressburg (Bratislava, Slowakische Republik),  23. 9. 1861 Pest (Budapest, Ungarn), Schwester des Grafen Brunsvick, Widmungsträgerin von L. van Beethovens Klaviersonate Opus 57 (Appassionata). Wird von manchen Forschern für die "unsterbliche Geliebte" L. van Beethovens gehalten.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion