TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bergner, Elisabeth eigentlich E. Ettel - Bernfeld, Siegfried (9/25)
Bermann, Moritz Pseudonym: Berthold Mormann, Moritz B. Zimmermann, Louis Mühlfeld, Julius Marlott Bernardis, Robert

Bermann, Richard Arnold Pseudonym: Arnold Höllriegel


Bermann, Richard Arnold (Pseudonym: Arnold Höllriegel), * 27. 4. 1883 Wien,  31. 8. 1939 Saratoga Springs (USA), Erzähler und Journalist. 1914-18 Kriegsberichterstatter, danach Korrespondent des "Berliner Tagblatts" und Mitarbeiter bei Wiener Zeitungen. Emigrierte 1938 in die USA (Künstlerkolonie Yaddo). Wurde mit Büchern über die Filmwelt Hollywoods und mit historischen Romanen bekannt; am erfolgreichsten wurde "Das Urwaldschiff" (1927), eine Verbindung von Reisebericht und Fiktion.


Werke: Romane: Der Hofmeister, 1911; Die Erben Timurs, 1928; Du sollst Dir kein Bildnis machen, 1929; Die Derwischtrommel, 1931. - Filmbuch: Lichter der Großstadt, 1931. - Essay: Hollywood-Bilderbuch, 1927.

Literatur: E. Koch (Hg.), Exil, Forschung, Erkenntnisse, Ergebnisse 2, 1984; H.-H. Müller und B. Eckert, R. A. Bermann alias A. Höllriegel, 1995.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion