TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Musik-Kolleg
Musik-Kolleg
home österreich-alben suchen annotieren english
Brahms Museum in Pörtschach, Hauptstraße 205

© Fotoarchiv Schilder

Brahms wollte sich nur kurz in Pörtschach am Wörthersee in Kärnten aufhalten. Aber bald schrieb er an Clara Schumann: "Der erste Tag war so schön, daß ich den zweiten durchaus bleiben wollte, der zweite so schön, daß ich für's erste weiter bleibe!" Die idyllische und schöne Sommerfrische blieb dann für mehrere Jahre der Lieblingsferienort von Brahms. Das berühmteste hier entstandene Werk ist seine 2. Symphonie, die auch "Pörtschacher-Symphonie" genannt wird. Im Gedenken an Johannes Brahms finden jährlich in Pörtschach Brahms-Tage und eine Internationale Brahms-Festwoche statt.

 

Johannes Brahms im Bild
Nahezu unbekannter Wiener Wohnsitz von Brahms Brahms-Museum im Kammerhofmuseum in Gmunden

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion