TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Wittola, Markus Anton - Wohnungspolitik (3/25)
Witzmann, Carl Wlaschek, Karl

Wlach, Oskar


Wlach, Oskar, * 18. 4. 1881 Wien,  15. 8. 1963 New York (USA), Architekt und Designer. Arbeitete ab 1908 mit O. Strnad zusammen, und 1910-38 mit J. Frank; mit diesem gründete Wlach 1925 das Einrichtungsgeschäft "Haus & Garten", durch das das Wiener Kunstgewerbe in Europa starke Verbreitung fand. 1938 wurde die Firma "arisiert", und Wlach emigrierte über die Schweiz und Großbritannien in die USA, wo seine Versuche, beruflich Fuß zu fassen, erfolglos blieben.


Werke: Wien: Villen und Wohnhausanlagen, Doppelhaus in der Werkbundsiedlung; Siedlungsanlage Hoffingergasse (mit J. Frank und E. Faber), 1921; Wohnhausanlage Gellertgasse, 1925-27.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion