TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Stowasser, Josef Maria - Strasser, Otto (14/25)
Strahammer, Peter Stranitzky, Josef Anton

Strampfer, Friedrich


© Copyright

Friedrich Strampfer. Foto.



Strampfer, Friedrich, * 23. 5. 1823 Grimma (Deutschland), 8. 4. 1890 Graz (Steiermark), Schauspieler, Theaterdirektor. Zunächst in Weimar, 1862-69 Direktor des Theaters an der Wien (Offenbach-Operetten); 1870 Erwerb eines Theaters unter den Tuchlauben, das er 1871-74 als "Strampfer-Theater" führte, in dem unter anderem A. Girardi, K. Blasel, F. Mitterwurzer und M. Geistinger auftraten. 1878 war er Direktor der "Komischen Oper" (Ringtheater) und des Carltheaters, wobei er finanziellen Schiffbruch erlitt; 1881 Auswanderung nach Amerika, 1888 Rückkehr nach Wien; schriftstellerische Tätigkeit, 1889 Leiter einer Theaterschule in Graz.


Literatur: H. Pemmer, Das Strampfer-Theater unter den Tuchlauben und sein Repertoire, in: Wiener Geschichtsblätter 19, 1964.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion