TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Seggau - Sekanina, Karl (11/25)
Seidler, Alma eigentlich A. Seidler-Eidlitz Seidler, Harry

Seidler, Ernst auch E. Seidler-Feuchtenegg


© Copyright

Ernst Seidler. Foto.



Seidler, Ernst (auch E. Seidler-Feuchtenegg), * 5. 6. 1862 Schwechat (Niederösterreich),  23. 1. 1931 Wien, Jurist und Politiker; Vater von Alma Seidler. Universitätsprofessor in Wien, von Juni 1917 bis Juli 1918 Ministerpräsident und 1917 einige Wochen lang auch Ackerbauminister. Versuchte vergeblich, die Tschechen durch eine Amnestie mit der Habsburgermonarchie auszusöhnen. Die beabsichtigte Einteilung Böhmens in national abgegrenzte Kreise führte schließlich zu seinem Sturz.


Werk: Die sozialwissenschaftliche Erkenntnis, 1930 (Neuausgabe 1999).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion