TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Oswaldiberg - Otto der Fröhliche (10/25)
OtakarIV. Otruba, Heinrich

Otakare, Herrschergeschlecht


© Copyright

Stammtafel der Otakare.



Otakare (Ottokare), Traungauer Grafen, Markgrafen und Herzoge der Steiermark, hatten das Zentrum ihrer Macht im oberösterreichischen Traungau. Sie regierten 1056-1192 die Steiermark. Von ihrer Hauptburg Steyr erhielt die Mark den Namen, im Geschlecht war der Name Otakar häufig (Otakar I., Otakar II., Otakar III., Otakar IV.).


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion