TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Mortier, Gerard - Most, Johann (18/25)
Moser, Oskar Moser, Sonja

Moser, Simon


Moser, Simon, * 15. 3. 1901 Jenbach (Tirol),  22. 7. 1988 Mils (Tirol), Philosoph und Amateurfotograf. Studierte Philosophie (Doktorat bei M. Heidegger) und Nationalökonomie; Habilitation 1935, danach Privatdozent in Innsbruck und Wien. Nach 1945 Mitbegründer und Leiter des Europäischen Forums Alpbach, 1952 Berufung an die Technische Hochschule in Karlsruhe. Wurde vor allem durch seine Fotodokumentationen des bäuerlichen Lebens bekannt.


Werke: Das Land in den Bergen, 1942; Tirol, 1978.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion