TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Moosbrugger, Andreas - Morscher, Edgar (9/25)
Moränen Moravec, Fritz

Morath-Miller, Inge


© Copyright

Inge Morath-Miller. Foto, 1985.



Morath-Miller, Inge, * 27. 5. 1923 Graz (Steiermark), † 30. 1. 2002 New York (USA), Fotografin. Nach Sprachstudien in Berlin und Bukarest war sie nach dem Ende des 2. Weltkriegs als Journalistin in Salzburg tätig und wurde 1946 Redakteurin der Zeitschrift "Heute" in Wien (Zusammenarbeit mit E. Haas). Auf zahlreichen Reisen (Europa, Afrika, USA usw.) schuf sie Bildreportagen, die ab 1953 in "Magnum", "Life", "Holiday", "Paris-Match" und anderen Zeitschriften erschienen. Seit 1962 mit dem amerikanischen Schriftsteller Arthur Miller verheiratet.


Literatur: K. Kaindl (Hg.), I. Morath. Fotografien 1952-1992, 1998; E. Arnold, Die Magnum-Fotografinnen, 1999.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion