TU-Graz

ACHTUNG:
Sie sind jetzt in der "alten" (nicht mehr gewarteten Version) des AEIOU.
Die gewartete Version findet sich unter:

Austria-Forum
www.austria-forum.org


Starten Sie eine Suche nach dieser Seite im neuen AEIOU
durch einen Klick hier

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Cornides, Wilhelm von - Crophius, Ludwig, Edler von Kaisersieg (4/25)
Corpus Corti, Egon Caesar Conte

Corti, Axel


© Copyright

Axel Corti. Foto.



Corti, Axel, * 7. 5. 1933 Paris (Frankreich),  29. 12. 1993 Salzburg, Regisseur. Ab 1953 für den ORF (ab 1969 Radiosendung "Der Schalldämpfer") tätig; ab 1959 Inszenierungen für Theater und Oper, ab 1963 Regisseur bei Film und Fernsehen (unter anderem "Filmgeschichte(n) aus Österreich", 1970-72); ab 1972 Lehrer an der Wiener Filmakademie; mehrere Auszeichnungen, darunter zweimal die "Goldene Kamera".


Regie: Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter, 1963; Der Fall Jägerstätter, 1972; Totstellen, 1975; Eine blaßblaue Frauenschrift, 1984; Wohin und zurück, Teil 1-3, 1982-85; Radetzkymarsch, 1994 (postum fertiggestellt). - Buchausgabe: Der Schalldämpfer, 2 Bände, 1994/95.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion