TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Canova, Antonio - Carolino Augusteum (1/25)
Canova, Antonio - Carolino Augusteum Cap, Ferdinand

Canova, Antonio


© Copyright

Antonio Canova. Stich nach einem Gemälde von J. B. Lampi d. Ä.



Canova, Antonio, * 1. 11. 1757 Possagno (Italien),  13. 10. 1822 Venedig (Italien), italienischer romantisch klassizistischer Bildhauer und Vorbild des Wiener Klassizismus. Schöpfer des Grabdenkmals für Erzherzogin Marie Christine in der Wiener Augustinerkirche (1805) und der von Napoleon in Auftrag gegebenen und später von Kaiser Franz I. erworbenen Gruppe "Theseus im Kampf mit dem Kentauren" (Stiegenhaus des Kunsthistorischen Museums).


Literatur: A. Canova, Ausstellungskatalog, Museo Correr, Venedig 1992.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion