TU Graz

Hinweis:

Das ist ein alter - nicht mehr gewarteter - Artikel des AEIOU.

Im Austria-Forum finden Sie eine aktuelle Version dieses Artikels im neuen AEIOU.

https://austria-forum.org Impressum

bm:bwk
Österreich Lexikon
Österreich Lexikon
home österreich-alben suchen annotieren english
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Blau, Marietta - Blochziehen (3/25)
Blau, Paul Blauensteiner, Leopold

Blau-Lang, Tina


© Copyright

Tina Blau, Frühling im Prater. Gemälde, 1882 (Österreichische Galerie Belvedere, Wien).



Blau(-Lang), Tina, * 15. 11. 1845 Wien,  31. 10. 1916 ebenda, Landschaftsmalerin. Studierte an der Wiener Akademie bei A. Schaeffer von Wienwald und in München, unternahm unter Einfluss von A. Pettenkofen zahlreiche Studienreisen nach Ungarn, Italien und Holland. Zeitweise enger Kontakt zu E. J. Schindler. Bedeutende Vertreterin des österreichischen "Stimmungsimpressionismus".



© Copyright

Tina Blau. Foto von d´Ora, 1914.


Literatur: A. Roser-De Palma, Die Landschaftsmalerin T. Blau, Dissertation, Wien 1971; G. T. Natter (Hg.), Pleinair. Die Landschaftsmalerin T. Blau, 1845-1916, Ausstellungskatalog, Jüdisches Museum der Stadt Wien, 1996.


 
Hinweise zum Lexikon Abkürzungen im Lexikon
 
© Copyright Österreich-Lexikon

 

Suche nach hierher verweisenden Seiten
 
hilfe projekt aeiou des bm:bwk copyrights mail an die redaktion